Hallo, Gast! Registrieren

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Disillusion - ALEA (Single) (2016)
#1
[Bild: 6n2mjkw.jpg?1]

VÖ: 07.10.2016

Genre: Progressive Metal

Herkunft: Leipzig, Deutschland

Wertung: 8/10

Review/Meinung: Ja, ihr habt richtig gelesen. Da steht kein "Death" mehr im Genretag. Grundsätzlich muss das nichts Schlechtes heißen und der Stilwechsel ist schon mit dem letzten Werk "Gloria" mehr als nur angedeutet worden. Der 10 minütige Song enthält keinen Ton Death Metal mehr, auch Growls wird man vergeblich suchen. Unter dem Strich bleibt ein guter Prog Metal Song übrig, der sicherlich viele Erwartungen nicht erfüllen wird. Ein eventuell kommendes Album sehe ich jetzt auch eher skeptisch.

Hörprobe:


SATAN WORSHIPPING DOOM
Antworten
#2
Irgendwie... gewöhnlich? *weiterlausch*

Hübsche Melodeien, aber...

Oh. Jetzt Gesang. Äh. Eier-eier. Instrumental würd es mir wohl besser gefallen. Nee. *abschalt*

Stilbrüche sind mir ja egal. Können meinetwegen World Music oder ein Ukulele-Album aufnehmen, hauptsache es hat was. Aber das hier ist gewöhnlich. Öd. Halt nur nett. Und völlig leidenschaftsloser Gesang.
Antworten
#3
Ziemlich lahmer Song, kein Vergleich mehr zu alten glorreichen "Back to Times of Splendor" - Zeiten, fehlende Death Metal Growls hin oder her. Schade, aber für mich war das Interesse an der Band eh schon seit "Gloria" erloschen... :/
Antworten
#4
Ja gerade "Gloria" fand ich ein abartig geiles Album, weil es so speziell und anders war.
Antworten
#5
So unterschiedlich sind die Geschmäcker, ich fand "Gloria" so spannend wie eingeschlafene Füße. Uglyl
Antworten
#6
Bei mir hat "Gloria" auch länger gebraucht, aber mittlerweile finde ich sie bombig. Ist aber auch leicht andere Musik.
SATAN WORSHIPPING DOOM
Antworten
#7
Jo... aber der Song da oben macht mir echt so gar keine Lust auf das gesamte Album.
Antworten
#8
Über den Song da oben sind wir uns einig. *gg*
SATAN WORSHIPPING DOOM
Antworten
#9
Ohne Crowdfunding geht wohl bald gar nichts mehr, schon irgendwie traurig.

https://www.patreon.com/disillusion

Angesichts der Single will ich das aber auch nicht unterstützen.
SATAN WORSHIPPING DOOM
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste